Zum Inhalt

Zur Navigation

Für jeden Hauttyp gut geeignet: Harzen bei Doris Teubl in Gänserndorf

Das Harzen ist eine gründliche Methode zur Haarentfernung, die sich am besten für normale Haut eignet. Das warme Wachs wird dabei auf die Haut aufgetragen und danach Streifen für Streifen gegen die Wuchsrichtung abgezogen. Das Ergebnis ist eine wunderbar glatte haarfreie Haut. Durch wiederholte Behandlungen kann der Haarwuchs fast zur Gänze gestoppt werden – mit jeder Anwendung werden die nachwachsenden Haare weniger und feiner.

Ich biete meinen Kundinnen und Kunden Harzen in den folgenden Bereichen:

 

Bitte beachten Sie, dass Sie den betreffenden Bereich vor dem Harzen nicht frisch rasieren sollten – im Idealfall sind die Haare vor der Behandlung ca. 3 bis 4 mm lang. Nach dem Harzen kann es vorübergehend zum Auftreten von Rötungen der Haut kommen, die spätestens ein paar Stunden danach wieder verschwinden. Bei Bedarf wird eine kühle Kompresse aufgelegt, außerdem umfasst die Behandlung eine abschließende Pflege der behandelten Bereiche.

Haben Sie Fragen zu meinen Leistungen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Kontaktieren Sie mich!